Künstlerinformationen

Imminence

Album: "Turn The Light On"

Arising Empire | Nuclear Blast

Das dritte Album »Turn The Light On« verkörpert die Vielfalt und die Tiefe der herzzereißenden Emotionen mit der sich IMMINENCE identifiziert. Ein bedeutender Meilenstein in der Diskographie und eine außergewöhnliche Komposition aus schierer Kraft und Zerbrechlichkeit die keine Grenzen und Zwänge kennt.

Seit ihrem letzten Album »This Is Goodbye« (2017) hat sich die schwedische Alternative Metal-Core Band IMMINENCE als bester und stärkster Newcomer in der europäischen Szene bewiesen. Mit dem Erfolg ihrer eigenen Headline-Tour und mehreren ausverkauften Shows haben sie ein ganz neues Level erreicht und sind bereit mit ihrem nächsten Album und dessen Sound den nächsten Schritt zu gehen.

Mit Eddie Berg an der Spitze als Vokalist und Violinist, Gitarrist Harald Barret, Schlagzeuger Peter Hanström und Christian Höijer am Bass, gründeten sich IMMINENCE in Trelleborg. Mit ihrem Spagat zwischen Metalcore und Akustik haben sich IMMINENCE über die Jahre hinweg zu einer der vielversprechendsten Metalbands Schwedens entwickelt. Dass ihnen dieser  Spagat ein leichtes ist, haben sie erst vor Kurzem wieder bewiesen, als sie drei Lieder von »Turn The Light On« als Akustik-Version rausgebracht haben. Die Band ist seit dem Durchbruch der Veröffentlichung ihrer Single ‘The Sickness’ (2015) aktiv auf Tour durch Europa und wurde von den damaligen Teenagern Eddie und Harald ins Leben gerufen, wodurch die Band stetig wuchs und immer mehr Fans auf der ganzen Welt gewann.

Einen Schritt zurück und zwei Schritte Vorwärts. Mit »Turn The Light On« kehren IMMINENCE in sich selbst zurück und präsentieren eine Kollektion an Songs die ein weites Spektrum dessen abdeckt mit was die Band über die Jahre assoziiert wurde. Das neue Album mischt die Rauheit der schlagkräftigen und unerbittlichen Instrumentation, mit der grandiosen Klasse der unverwechselbaren Melodien und Violine von Frontmann Eddie Berg. »Turn The Light On« demonstriert mit jedem einzelnen Song in seinem einzigartigen Sound und der Botschaft eine bemerkenswerte musikalische Vielfalt. Eine Wucht und Kunst die unverkennbar nur für IMMINENCE stehen kann.

»Turn The Light On: Album Tour Pt. II«
15.01 DEN - Copenhagen, Beta
16.01 GER - Hamburg, Logo
17.01 GER - Munster, Sputnik Café
18.01 NED - Amsterdam, Q-Factory
19.01 ENG - London, Thousand Island
21.01 FRA - Paris, La Boule Noire
22.01 BEL - Aarschot, De Klinker Club
24.01 GER - Trier, Mergener Hof
25.01 GER - Cologne, Gebäude 9
26.01 GER - Stuttgart, Wizemann Club
27.01 SUI - Pratteln, Z7
28.01 ITA - Milan, Circolo Svolta
30.01 AUT - Vienna, Chelsea
31.01 HUN - Budapest, Dürer Kert
01.02 CZE - Prague, Storm Club
02.02 POL - Wroclaw, D.K Luksus
04.02 GER - Hanover, Béi Chéz Heinz
05.02 GER - Dresden, Club Puschkin
06.02 GER - Munich, Backstage
07.02 GER - Frankfurt, Das Bett
08.02 GER - Berlin, Bi Nuu

Zurück