Künstlerinformationen

Parallel

Single: "10 Sekunden (Dieci secondi)"

NAPA Recordings

Sie wollten den Jahresausklang nach einem vollgepackten LIVE-Sommer mit Namika, Joris und Co. etwas ruhiger angehen lassen, es kommt nun doch ganz anders. Pünktlich zum Jahresende veröffentlichen Koray Cinar und Francesco Caruso erstmals eine Pop-Ballade. Mit 10 Sekunden (Dieci secondi) zeigt Parallel eine ganz neue Facette, der multi-linguale Ursprung beider Musiker findet den Weg in ihre Strophen. Mit der deutsch-italienischen Nummer erinnern Parallel nicht nur an große Momente italienischer Künstler in Deutschland, sie bedienen sich ihres bunten Ursprungs und zeigen, das Musik grenzenlos sein sollte. Bunt und mehrsprachig – diesen Weg wollen sie so weitergehen.

Das kommende Jahr 2020 wird geprägt davon sein. Schon jetzt befinden sich zwei große Eckpfeiler im neuen Jahreskalender. Richtung Frühjahr erscheint endlich nach vielen Stunden Fleißarbeit das erste Studioalbum der beiden Musiker. Francesco Caruso und Koray Cinar haben vor allem in den letzten Wochen akribisch daran gearbeitet und es sind neue Songs in Deutschland, Schweden und England entstanden. In Zusammenarbeit mit Booking Partner Chimperator können sich dann die Fans ab September auf die erste eigene Parallel Tour freuen. Mit dem Tournee-Namen „Bühnen aus Asphalt“ erinnern Koray und Francesco an ihren musikalische Geburtsstunde. Sie sind echte Straßenmusiker, werden es immer bleiben, aber die Bühnen werden in Zukunft größer und lauter, ein langjähriger Traum geht damit in Erfüllung.

Die Tournee umfasst neun Städte in allen Teilen Deutschlands und geht noch vor Weihnachten in den Vorverkauf. Alle Songs und Produktionen entstehen zusammen mit Tobias Röger (Christina Stürmer, Johannes Oerding, Udo Lindenberg), der bereits über drei Jahre die Beiden auf ihrem Weg begleitet. Für den Mix sorgt Kiko Masbaum (Max Giesinger, Roger Cicero, Unheilig).

 

Parallel–Bühnen aus Asphalt Tour 2020
02.09.20 Hamburg, Mojo Jazz Club
03.09.20 Dortmund, FZWclub
04.09.20 Frankfurt, a.M. HoRSt
05.09.20 Köln, Veedel
09.09.20 Berlin, Auster Club
10.09.20 Hannover, Lux
11.09.20 Leipzig, Naumanns
12.09.20 Stuttgart, Wizemnann
13.09.20 München, Zehner

Parallel bei Facebook

 

Zurück