Künstlerinformationen

blink-182

Single: "Blame It On My Youth"

SMI | Columbia

blink-182 neu bei Sony Music! Die kalifornischen Punk-Pop-Legenden geben am 10. Mai 2019 mit ihrer brandneuen Single „Blame It On My Youth“ ihren Einstand bei Columbia Record. Der Song der Grammy-Nominees wurde von Tim Pagnotta (The Wombats, Walk The Moon etc.) produziert, das Video entstand unter der Regie des bekannten Graffiti-Künstlers RISK.

In ihrer Karriere, die 1995 mit der Veröffentlichung des Albums „Cheshire Cat“ ihren Anfang nahm, verkauften blink-182 weltweit mehr als fünfzig Millionen Alben, spielten vor unzähligen Fans auf der ganzen Welt und wurden zu einer der wegweisendsten und inspirierenden Rockbands ihrer Generation. Das bislang letzte Album der Band, „California“, erschien 2016 und erreichte sowohl in den britischen als auch US-amerikanischen Charts Platz eins, in den Offiziellen Deutschen Albumcharts peakte der Longplayer auf Platz drei. Bei den Grammy Awards 2017 war „California“ in der Kategorie „Best Rock Album“ nominiert.

Im Sommer wird die Band - Mark Hoppus (Gesang, Bass), Travis Barker (Schlagzeug) und Matt Skiba (Gesang, Gitarre) - zusammen mit Co-Headliner Lil Wayne eine ausgehnte US-Tour unternehmen.

blink-182 bei Facebook

Zurück