Künstlerinformationen

Black Veil Brides

Single: "Scarlet Cross"
Album: "The Phantom Tomorrow" VÖ: 29.10.2021

Sumerian Records

In einer Zeit, in der die Rockmusik regelmäßig für "tot" erklärt wird, wurden die Musikvideos von Black Veil Brides über eine halbe Milliarde Mal angesehen. Die Instagram- und Twitter-Konten der Band (und ihrer Mitglieder) haben zusammen fast 10 Millionen Follower. 

Vale, das letzte Album der Gruppe, erreichte Platz 1 der Billboard Top Hard Rock Albums Charts. Nach fünf geschätzten Alben (von denen vier in die Top 20 im In- und Ausland gelangten) sind BVB immer noch einen Schritt voraus, indem sie den Veröffentlichungszyklus neu gestalten, um die grenzenlose Kreativität und die unmittelbaren Bedürfnisse der Verbündeten und Fans, die downloaden, streamen und immer noch den heiligen Gral der physischen Medien begehren, besser zu berücksichtigen. 

Zusammen mit ihren neuen Partnern bei Sumerian schlagen Black Veil Brides mit "Saints of the Blood" und "The Vengeance" ein neues Kapitel auf, zwei hemmungslose Singalongs, die die Kraft geliebter Hymnen wie "In the End", "Heart of Fire" und "Coffin" mit neuem Blutrausch und Nervenstärke nutzen. Die schrille Opposition der Band gegen Konformität, falsche Autorität und Hindernisse (sowohl von innen als auch von außen) trifft den Nerv eines jeden Ausgestoßenen, der sich jemals vom Reiz der Dunkelheit angezogen fühlte.

 

Black Veil Brides bei Facebook & Instagram

Zurück